Überspringen
Automechanika Keyvisual
14. – 18. September 2021 Frankfurt am Main Anmeldung

Informationen für Aussteller

Sie möchten auf der Automechanika Frankfurt ausstellen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und können sich direkt anmelden.

Standmietpreise

Standmietpreise 2021 (Miete für Standfläche)
  Regulärer Preis
1 - seitig offen EUR 281,00 / m²
2 - seitig offen EUR 308,00 / m²
3 - seitig offen EUR 312,00 / m²
4 - seitig offen EUR 315,00 / m²
Freigelände EUR 144,00 / m²
Doppelstöckig EUR 145,00 / m²

Zu dem Standmietpreis fällt der Beitrag für das obligatorische Medienpaket 585,- EUR (einmalige Gebühr), der Umweltbeitrag 2,95 EUR/m² und der AUMA-Beitrag 0,60 EUR/m² an. Alle Preise verstehen sich zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Mehr Informationen zum obligatorischen Medienpaket

Standpakete zur Automechanika 2021

FUTURE MOBILITY PARK – Experience. Utilize. Connect.

Aufbau Future Mobility Park

Wie sind wir in Zukunft mobil? Wie werden Autos aussehen, was werden sie können? Welche Energieform wird sie antreiben? Und welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf Werkstätten und ihre Ausrüstung? Machen Sie Ihre Produkte erlebbar und nehmen Sie an unserem innovativen Testparcours im Zentrum des Messegeländes teil.

Werkstatt / Aftermarket: Service, Umrüstung
E-Fahrzeuge:
PKW, Micro-Mobility, Cargo- & Nutzfahrzeuge
E-Mobility-Ökosystem:
Ladesysteme, Speichertechnik & Batterie, Photovoltaik
Vernetztes / Autonomes Fahren:
Fahrzeuge

Produktpräsenz im Basic Paket: 3.300,- EUR netto*

Aufbau Future Mobility Package
  • Produktpräsentation
  • Kommunikation / Werbung: Pressemitteilung, Anzeigenschaltung, Social Media
  • Namentliche Nennung auf der Parcours Website
  • 25 Ticketgutscheine für Besucher
  • 2 Ausstellerausweise
  • Logo-Platzierung auf Banner an Parcours-Absperrung
  • Logo-Platzierung auf der Teilnehmer-Wall im Parcours

Marketing Add-On: 1.250,- EUR netto**

  • Redaktioneller Beitrag (nicht werblich) in Social Media
  • 2. Logo-Platzierung auf Banner an Parcours-Absperrung
  • Logo-Platzierung auf der Website
  • Testimonial (nicht werblich) auf der Website
  • App-Banner: interaktiver Geländeplan, 7.000 Impressionen
  • Online-Banner: redaktionelle Seite „Themen & Events“, 10:1 Banner, 5.000 Impressionen

Academy Add-On***: 2.900,- EUR netto**

  • Integration Academy (Podium)
  • Namentliche Nennung in der Pressemitteilung
  • Online-Banner: Ausstellersuche, 10:1 Banner Billboard, 5.000 Impressionen
  • Redaktioneller Beitrag im Automechanika Daily

 

*Die Preise verstehen sich zzgl. Medienpaket im Wert von 585,00 EUR und 0,60 EUR/m² AUMA-Gebühr sowie 2,95 EUR/m² Umweltbeitrag.
**
Nur mit einem Basic Paket kombinierbar
***
begrenzt auf max. 5 Pakete

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Wild
Sales
Tel.: +49 69 7575-3326
E-Mail: Franziska.Wild@messefrankfurt.com

Neuausstellerpaket

Darstellung Neuausstellerpaket

Sie möchten das erste Mal an der Automechanika Frankfurt teilnehmen? Dann ist das Neuausstellerpaket genau die richtige Präsenz für Ihr Unternehmen.

295,- EUR/m2 inkl. Standbau*

 

*Die Preise verstehen sich zzgl. Medienpaket im Wert von 585,00 EUR, 19% MwSt. und 0,60 EUR/m² AUMA-Gebühr sowie 2,95 EUR/m² Umweltbeitrag.

Dieses Angebot gilt nur für Erst-/Neuaussteller und in Verbindung mit einer Anmeldung zur Automechanika Frankfurt 2020.

Leistungen

Detaillierte Angaben entsprechend der Standgröße im PDF.

  • Standfläche
  • Positionierung nach Absprache/Angebotsannahme
  • Ausstattung mit Teppich (Farbe wählbar nach Musterkarte)
  • Beleuchtung: Schienenstrahler oder Langarmstrahler (LED)
  • Standwände 2,50 m bzw. 3,50 m hoch, weiß, Höhe abhängig von der Standgröße
  • Kabine, ab 20 qm Standfläche
  • Grafik auf Rückwand, max. 1 m² Digitaldruck (Daten als druckfertiges PDF müssen vorliegen)
  • Stromanschluss 1 – 3 kW inkl. 3-fach Steckdose inklusive Verbrauch
  • Vorreinigung und abendliche Standreinigung
  • 2 zusätzliche Ausstellerkarten
  • 50 kostenfreie Gastkarten für Besucher (Einmaleintritt)
  • Komplettpreis : 295,00 €/qm zzgl. 585,00 € Medienpaket (Nettopreis exklusive Umweltbeitrag und AUMA Gebühr)

Bitte beachten Sie:

  • Dieses Angebot gilt nur für Erst-/Neuaussteller und in Verbindung mit einer Anmeldung zur Automechanika Frankfurt 2021.
  • Der Standbau in diesem Angebot enthält keine Möblierung der Fläche.
  • Im PDF finden Sie die Tabelle mit den genauen Leistung entsprechend der Standgröße.
  • Ebenfalls angehängt ist ein graphischer Entwurf des Standdesigns.

BMWi Standpaket

Mittelstand Global Logo


Zur Automechanika Frankfurt 2021 wird es erneut ein Förderareal für junge innovative Unternehmen geben. Zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert die Messe Frankfurt junge Unternehmen. Ziel ist es, jungen Unternehmen eine Plattform zu bieten, die den Markteintritt erleichtern und der Unternehmensfestigung dienen soll.

Damit die Unternehmen sich im passenden Umfeld präsentieren und für sie relevante Branchenkontakte knüpfen können, wird im Rahmen der Automechanika Frankfurt vom 14. – 18. September 2021 ein Gemeinschaftsstand organisiert.

Qualifizierte Unternehmen können im Förderareal Stände von 9 m² bis 30 m² anmelden. Darüber hinaus wird es einen Informationsstand mit Lounge geben, der den Firmen als zusätzliche Kontaktplattform dient und als Gemeinschaftsfläche genutzt werden kann.

Der Gemeinschaftsstand des Förderareals wird sich in der Festhalle (Halle 2.0) im Themenbereich Tomorrow’s Service & Mobility mit den Produktbereichen Alternative Antriebe & Kraftstoffe sowie Autonomes Fahren & Mobilitätsdienste befinden.

636,- EUR/m2 inkl. Standbau*

 

* Die Preise verstehen sich zzgl. Medienpaket im Wert von 585,00 EUR, 19% MwSt. und 0,60 EUR/m² AUMA-Gebühr sowie 2,95 EUR/m² Umweltbeitrag.

Wer kann teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an Unternehmen, die jünger als zehn Jahre sind, ihren Sitz und Geschäftsbetrieb in Deutschland haben und weniger als fünfzig Mitarbeiter beschäftigen. Interessierte Unternehmen sollten außerdem einen Jahresumsatz von zehn Millionen Euro nicht überschreiten.  

Wie funktioniert's?

Die Teilnahme erfolgt in zwei Schritten.

Unternehmen, die am BMWi-Areal teilnehmen möchten, müssen im ersten Schritt einen entsprechenden Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einreichen. Das BAFA kümmert sich um die Bewilligung und die finanzielle Abwicklung. Bei den ersten zwei Messebeteiligungen werden 60% der Kosten gefördert, der Eigenanteil beträgt 40%.

Den Bewilligungsantrag hierfür reichen Sie bitte über das Online-Antragsformular unter folgendem Link bei der BAFA ein: https://fms.bafa.de/BafaFrame/mjiu

Bei einem positiven Ergebnis erhalten Sie und wir als Messeveranstalter eine entsprechende Nachricht per E-Mail.

Liegt eine Bewilligung des BAFA vor, kann im zweiten Schritt eine offizielle Teilnahmeerklärung für das BMWi-Areal zur Automechanika Frankfurt 2021 erfolgen.

Voraussetzung für das Zustandekommen des BMWi-Areal zur Automechanika Frankfurt 2021 ist die Teilnahme von mindestens zehn qualifizierten Unternehmen.

Leistungen

Detaillierte Angaben entsprechend der Standgröße im PDF.

  • Standfläche
  • Positionierung nach Absprache/Angebotsannahme im Rahmen des BMWi Areals in der Festhalle (Halle 2.0)
  • Gemeinschaftsareal inkl. Lounge, Küche, Catering und Lagerraum
  • Komplettpreis : 636,00 €/qm zzgl. 585,00 € Medienpaket (Nettopreis exklusive Umweltbeitrag und AUMA Gebühr)

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Wild
Sales
Tel.: +49 69 7575-3326
E-Mail: Franziska.Wild@messefrankfurt.com

Standkonzepte für Start-ups

Darstellung Star-up Areal

Wie sehen sie aus, die Services und Technologien der Zukunft? Die Festhalle wird auch zur kommenden Automechanika Frankfurt zum Anziehungspunkt für Werkstätten, Industrie und Handel. Im Blickpunkt stehen neue Fahrzeug- und Werkstattkonzepte, Mobilitätsservices, alternative Antriebssysteme, Ladetechnologien und Ideen von Start-ups.

Nutzen Sie eines unserer drei Standkonzepte, um sich am Hotspot für Trendsetter im Automotive Aftermarket zu präsentieren! In zentraler Lage der Festhalle, mit viel Laufpublikum und nahe der Academy-Bühne.

Leistungen

basic-paket16-9
  • Co-working Space 3 x 3 m (detaillierte Angaben im PDF)
  • Positionierung nach Absprache/Angebotsannahme im Rahmen der Sonderschaufläche „Start-up@Automechanika“ in der Festhalle
  • Möglichkeit ein individuelles Roll-up zu platzieren
  • Premium WLAN-Zugang für bis zu 2 Endgeräte (kostenfreies WLAN vorhanden)
  • Medienpaket
  • Special Interest Suche „Start-up“ auf der Website
  • Teilnahme im Start-up Corner, davon ausgenommen Pitch-Qualifikation
  • 10 Tageskarten für Besucher (Einmaleintritt)
  • 2 Ausstellerausweise
  • Komplettpreis: 250 €/Tag inkl. Umweltbeitrag und AUMA-Gebühr (zzg. ggf. anfallender MwSt.)

Bitte beachten Sie:

  • Dieses Angebot gilt nur für qualifizierte Start-ups gemäß Definition und in Verbindung mit einer Anmeldung zur Automechanika Frankfurt 2021.
  • Im Anhang finden Sie die Übersicht mit den genauen Stand-Leistungen.
  • Ebenfalls angehängt ist ein graphischer Entwurf des Standdesigns.

Das BASIC Paket ist buchbar an entweder 2 Tagen (14. + 15.09.2021) oder an 3 Tagen (16. – 18.09.2021).

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Wild
Sales
Tel.: +49 69 7575-3326
E-Mail: Franziska.Wild@messefrankfurt.com

Leistungen

Advanced Paket
  • Stand 3 x 3 m (detaillierte Angaben im PDF)
  • Positionierung nach Absprache/Angebotsannahme im Rahmen der Sonderschaufläche „Start-up@Automechanika“ in der Festhalle
  • Möglichkeit ein individuelles Roll-up zu platzieren
  • Premium WLAN-Zugang für bis zu 2 Endgeräte (kostenfreies WLAN vorhanden)
  • Medienpaket
  • Special Interest Suche „Start-up“ auf der Website
  • Testimonial in der Kategorie “Start-ups” auf der Website der Automechanika Frankfurt (nicht werblich)
  • Namentliche Nennung in der Pressemitteilung zum Thema Start-ups
  • Teilnahme im Start-up Corner, inkl. Pitch-Qualifikation
  • Integration im Vortragsprogramm der Automechanika Academy am 16.09.2021, thematische Platzierung unter Vorbehalt der Messe Frankfurt Exhibition GmbH inkl. Option auf Post-Sharing bei Slot-Bewerbung in Social Media
  • Teilnahme im Future Mobility Park bei Produkteignung
  • Qualifikation für die Teilnahme am Automechanika Innovation Award
  • 20 Tageskarten für Besucher (Einmaleintritt)
  • 2 Ausstellerausweise
  • Komplettpreis: 2.350 € inkl. Umweltbeitrag und AUMA-Gebühr (zzg. ggf. anfallender MwSt.)

Bitte beachten Sie:

  • Dieses Angebot gilt nur für qualifizierte Start-ups gemäß Definition für ein kleines Unternehmen: < 50 Mitarbeiter, Jahresbilanzsumme oder -umsatz von max. 10 Mio. EUR, jünger als 10 Jahre und in Verbindung mit einer Anmeldung zur Automechanika Frankfurt 2021.
  • Im Anhang finden Sie die Übersicht mit den genauen Stand-Leistungen.
  • Ebenfalls angehängt ist ein graphischer Entwurf des Standdesigns.

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Wild
Sales
Tel.: +49 69 7575-3326
E-Mail: Franziska.Wild@messefrankfurt.com

Leistungen

Advanced Paket
  • Einzelstand 4 x 3 m (detaillierte Angaben im Anhang) inkl. Privatkabine
  • Positionierung nach Absprache/Angebotsannahme im Rahmen der Sonderschaufläche „Start-up@Automechanika“ in der Festhalle
  • Möglichkeit ein individuelles Roll-up zu platzieren
  • Premium WLAN-Zugang für bis zu 2 Endgeräte (kostenfreies WLAN vorhanden)
  • Medienpaket
  • Special Interest Suche „Start-up“ auf der Website
  • Testimonial in der Kategorie “Start-ups” auf der Website der Automechanika Frankfurt (nicht werblich)
  • Namentliche Nennung sowie Option auf nicht werbliches Testimonial in der Pressemitteilung zum Thema Start-ups
  • Teilnahme im Start-up Corner, inkl. Pitch-Qualifikation
  • Integration im Vortragsprogramm der Automechanika Academy, thematische Platzierung unter Vorbehalt der Messe Frankfurt Exhibition GmbH inkl. Option auf Post-Sharing bei Slot-Bewerbung in Social Media
  • Teilnahme im Future Mobility Park bei Produkteignung
  • Qualifikation für die Teilnahme am Automechanika Innovation Award
  •  1x Hotelzimmer vom 14.-18.09.2021
  • 30 Tageskarten für Besucher (Einmaleintritt)
  • 4 Ausstellerausweise
  • Komplettpreis: 5.500 € inkl. Umweltbeitrag und AUMA-Gebühr (zzg. ggf. anfallender MwSt.)

Bitte beachten Sie:

  • Dieses Angebot gilt nur für qualifizierte Start-ups gemäß Definitionfür ein kleines Unternehmen: < 50 Mitarbeiter, Jahresbilanzsumme oder -umsatz von max. 10 Mio. EUR, jünger als 10 Jahre und in Verbindung mit einer Anmeldung zur Automechanika Frankfurt 2021.
  • Im Anhang finden Sie die Übersicht mit den genauen Stand-Leistungen.
  • Ebenfalls angehängt ist ein graphischer Entwurf des Standdesigns.

Ihre Ansprechpartnerin:

Franziska Wild
Sales
Tel.: +49 69 7575-3326
E-Mail: Franziska.Wild@messefrankfurt.com

Presse-Services zur Automechanika Frankfurt

Pressecenter

Berichte in Presse, Rundfunk und Fernsehen steigern den Erfolg Ihrer Messebeteiligung. Deshalb möchten wir Sie auch in diesem Jahr bei Ihrer Pressearbeit vor und während der Veranstaltung unterstützen.

Das Medienpaket

Das Medienpaket

Lassen Sie sich sehen! Nutzen Sie das Medienpaket der Automechanika Frankfurt, um Ihren Stand vor und während der Messe sichtbarer zu machen. Die Buchung des Medienpakets ist für Aussteller obligatorisch und ein wichtiges Werkzeug für einen erfolgreichen Messeauftritt. Erfahren Sie mehr über die Leistungen.

Print-Präsenz (Katalog)

  • Firmenname, Adresse, Telefon, Fax, Internet, E-Mail, Hallen- u. Standnummer
  • Nennung in 2 Produktgruppen

Online-Präsenz (Aussteller- und Produktsuche)

  • Firmenname, Adresse, Internet, E-Mail, Hallen- und Standnummer
  • Veröffentlichung der bereits gebuchten Produktgruppen
  • 1 Firmenseite und 5 Produktseiten mit Text und Foto
  • 5 Keywords für die Volltextsuche
  • 1 Update der Präsentation pro Messezyklus

Onsite-Präsenz

  • Eintrag im Besucher-Informationssystem Compass auf dem Messegelände während der Veranstaltung

Die Navigator App (mobile Anwendung für iPhone und Android) beinhaltet unter anderem:

  • Eintrag in Aussteller- und Produktsuche
  • Hallenplan

Fachbesucher informieren sich über Ihre Produkte entweder vorab, während oder nach der Präsentation auf der Messe. Zu Ihren fünf inklusiven Produktseiten beim Medienpaket bieten wir zusätzliche Produktseiten an.

Verkehr

2012_Logistik

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu dem neuen Check-In System der Messe Frankfurt. Um einen reibungslosen Auf- und Abbau für Sie zu gewährleisten, werden alle Fahrzeuge registriert, die das Messegelände im Rahmen der Automechanika befahren.

Bei Fragen zur Verkehrsregelung der Automechanika wenden Sie sich bitte an:
Telefon +49 69 75 75-66 00
E-Mail senden

Verkehrsmanagement der Messe Frankfurt

Eine Anmeldung für die Einfahrt auf das Gelände ist ab ca. August 2021 möglich.

Downloads zu Ihrer Messevorbereitung

Hier finden Sie wichtige Dokumente zu Ihrer Messevorbereitung - beispielsweise die "Checkliste" - und können diese bequem und einfach als PDF herunterladen.

Inoffizielle Ausstellerverzeichnisse

Wir möchten Sie darüber informieren, dass von zahlreichen Anbietern sog. "inoffizielle Ausstellerverzeichnisse" herausgegeben werden.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass von zahlreichen Anbietern wie beispielsweise Construct Data mit FAIRGuide und Expo Guide, Matic Verlagsgesellschaft mbH und seit einiger Zeit neu der Online Katalog „International Fairs Directory“ sog. "inoffizielle Ausstellerverzeichnisse" herausgegeben werden.

Diese haben mit dem offiziellen Ausstellerverzeichnis der Messe Frankfurt Exhibition GmbH nichts zu tun.

Diese Unternehmen versuchen aktuell unter dem Betreff „Datenkontrolle“ bzw. „data update“ Sie als Kunden für das von ihnen herausgegebene Ausstellerverzeichnis zu gewinnen. Sofern Sie nur im offiziellen Ausstellerverzeichnis der Messe Frankfurt Exhibition GmbH erscheinen wollen, lehnen Sie diese Angebote bitte ab.

Das offizielle Ausstellerverzeichnis sowie sämtliche Online-Medien werden grundsätzlich von der Messe Frankfurt Exhibition GmbH in Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt Medien und Service GmbH herausgegeben.

Über Ihre Zulassung als Aussteller zu einer unserer Messeveranstaltungen ist sichergestellt, dass Sie mit Ihrem Grundeintrag im offiziellen Ausstellerverzeichnis und den Online-Medien erscheinen.

Auf der Homepage des AUMA, der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V., finden Sie weitere Informationen sowie einen Musterantwortbrief, mit dem Sie auf eine Rechnung von Anbietern sog. "inoffizieller Ausstellerverzeichnisse" reagieren können:

Zur AUMA-Homepage

Messe Frankfurt against Copying

Messe Frankfurt against copying

Die Initiative Messe Frankfurt against Copying unterstützt Sie mit umfassenden Informationen und persönlicher Beratung, um Ihr geistiges Eigentum zu schützen.

 

Die Werbung für Zubehörteile war in der Vergangenheit wiederholt Gegenstand von rechtlichen Auseinandersetzungen. Zumeist wurde von Herstellerseite moniert, dass die eigene Marke auf dem Zubehör- oder Ersatzteil zu Unrecht oder jedenfalls in nicht ordnungsgemäßer Form aufgebracht worden ist. Oft hatte dies zur Folge, dass dem Aussteller die weitere Ausstellung des so gekennzeichneten Erzeugnisses oder diesbezügliche Werbematerialien untersagt wurden. Die Durchsetzung dieser Maßnahmen kann zivil- und strafrechtlich erfolgen.

Um unseren Ausstellern einen störungsfreien Messeverlauf zu ermöglichen, möchten wir in diesem Zusammenhang auf folgende Umstände hinweisen:

1. Grundsätzliches

Das Zubehör- oder Ersatzteil, die Umverpackung und Begleitmaterialien sollten so gestaltet sein, dass bei den angesprochenen Verkehrskreisen keine Zweifel über die Herkunft des Produkts entstehen können. Wesentlich ist eine eindeutige Kennzeichnung, dass es sich bei der betroffenen Ware um das Produkt eines unabhängigen Dritten handelt und nicht um ein Produkt des Originalherstellers. Hierzu trägt das Aufbringen der eigenen Marke an deutlich sichtbarer Stelle auf Produkt und Verpackung bei.

Gleiches gilt für sonstige Werbemaßnahmen und auch die Gestaltung des Messestandes. Auch hier darf nicht der unzutreffende Eindruck entstehen, es bestehe zu dem Originalhersteller eine Sonderverbindung.

Die Verwendung von Wort- und/oder Bildmarken eines Originalherstellers zu eigenen Werbezwecken bedarf grundsätzlich der Zustimmung des Markeninhabers. Von wenigen gesetzlichen Ausnahmen abgesehen, stellt die fehlende Zustimmung des Markeninhabers eine Schutzrechtsverletzung dar und kann sowohl zivil- als auch strafrechtlich geahndet werden.

2. Maßnahmen

Die Wort- oder Bildmarke und sonstige geschäftliche Kennzeichen eines Fahrzeugherstellers sollten daher ausschließlich bei Vorliegen einer Zustimmung verwendet werden. Lassen Sie sich eine solche Zustimmungserklärung schriftlich erteilen und halten Sie dieses Schriftstück auf der Messe bereit, um es bei Bedarf vorlegen zu können. Die Erklärung hat sich auf die konkret vorgenommene Werbung bzw. Verwendungsform zu beziehen.

Hinweise auf den Namen des Originalherstellers sowie markenrechtlich geschützte Fabrikate oder Modellnamen sind mit besonderer Vorsicht einzusetzen. Zulässig sind derartige Angaben nur dann, wenn dies zur Information der Öffentlichkeit über den bestimmungsgemäßen Gebrauch der eigenen Ware notwendig ist.

Notwendig ist die Benutzung einer fremden Marke allerdings nur dann, wenn die Information über den Zweck der Ware anders nicht sinnvoll übermittelt werden kann. Die konkrete Benutzung muss also praktisch das einzige Mittel darstellen, um eine solche Information zur Verfügung zu stellen. Es geht also um Fälle, in denen diese Information – also etwa die Kompatibilität mit einer Originalware – praktisch nicht übermittelt werden kann, ohne die Marke zu benutzen.

Es handelt sich bei der so freigestellten Benutzung um eine gesetzliche Ausnahme, die naturgemäß restriktiv zu handhaben ist. Gibt es beispielweise technische Standards oder Normen, die geeignet sind, den angesprochenen Verkehrskreisen eine verständliche und vollständige Information über die Bestimmung der Ware zu liefern (wie etwa Größenangaben oder DIN-Normen), wäre die Benutzung der Marke grundsätzlich nicht notwendig und damit unzulässig. Ob eine solche gesetzliche Ausnahme vorliegt, also eine Markenverwendung als Bestimmungsangabe ohne Zustimmung des Originalherstellers zulässig ist, bedarf genauer rechtlicher Prüfung. Gleiches gilt für die Frage, wie eine solche Verwendung dann auszugestalten ist; sie darf nämlich auch nicht gegen die guten Sitten verstoßen. So darf die fremde Marke insbesondere nicht für Werbezwecke eingesetzt werden, die über die mit der notwendigen Produktbestimmung einhergehende Werbewirkung hinausgehen. Dies kann schon dann der Fall sein, wenn anstelle der Wortmarke das bekannte Bildzeichen eines Herstellers verwendet wird.

In Ihrem und in unserem Interesse danken wir für die Berücksichtigung dieser Besonderheiten bei Ihrem Messeauftritt. Da es stets auch auf die Umstände des Einzelfalls maßgeblich ankommt, sollten Sie sich bei Klärungsbedarf im Vorfeld rechtlich beraten lassen. Schaffen Sie Klarheit über die Provenienz Ihrer Produkte und tragen Sie so zu einer erhöhten Transparenz unserer Veranstaltung bei.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen