Überspringen
Automechanika Weltkarte
E-Fuels
Automechanika Let´s Talk Business
auto:resource

Automechanika weltweit

Der internationale Automotive Aftermarket ist einer der dynamischsten Märkte der Welt. Die wichtigste Plattform für diesen Markt ist die Automechanika, die führende Fachmesse mit 13 Veranstaltungen weltweit. Dabei ist sie nicht nur der internationale Branchentreffpunkt für Industrie, Werkstatt und Handel. Wie keine andere Fachmesse bildet sie auch die gesamte Wertschöpfungskette des Automotive Aftermarkets ab.

Automotive Aftermarket News

trade fair

Automechanika Astana und Futuroad Expo finden im Juni statt

Vom 23. bis 26. Juni findet in Nur-Sultan, Kasachstan, die Automechanika Astana statt. Es handelt sich um die einzige Messe für Ersatzteile, Autozubehör, Ausrüstung und Produkte für die Fahrzeugwartung in Kasachstan, Zentralasien und der gesamten kaspischen Region. Die  Futuroad Expo Astana hingegen ist die einzige Messe für Nutzfahrzeuge in der Region. Unter den neuen wirtschaftlichen Gegebenheiten und der Unterbrechung der Lieferketten wird Kasachstan zum Zentrum der Region und zum Eingangstor zu den Ländern des Marktes der Eurasian Economic Union (EAEU).

FIA Smart Driving Challenge

Automechanika sucht den besten Fahrer – jetzt mitmachen bei der FIA Smart Driving Challenge

Sind Sie ein guter Autofahrer? Fahren Sie smart, sicher und umweltfreundlich? Messen Sie sich mit anderen Teilnehmern bei der internationalen FIA Smart Driving Challenge sponsored by Automechanika. Der Gewinner wird auf der Automechanika im September 2022 gekürt.

ACMA Automechanika New Delhi

ACMA Automechanika New Delhi verschiebt Messezyklus und kündigt neue Termine an

Messe Frankfurt India hat gemeinsam mit der Auto Component Manufacturers of India (ACMA) eine Verschiebung des Messezyklus angekündigt. Die Änderung bedeutet, dass die indische Ausgabe der Automechanika von ungeraden auf gerade Jahre verlegt wird. Die erste physische Ausgabe ist vom 1. bis 3. Februar 2024 im Pragati Maidan in Neu Delhi geplant.

UK Garage and Bodyshop Event

UK Garage and Bodyshop Event präsentiert von Automechanika Birmingham

Das UK Garage and Bodyshop Event, präsentiert von der Automechanika Birmingham, findet vom 8. bis 9. Juni im NEC in Birmingham statt. Die Veranstaltung ist seit 2019 die erste Möglichkeit für die Automobilindustrie in England, sich wieder persönlich zu treffen, zu lernen, zu netzwerken und sich über die aktuellen Trends und Entwicklungen und die Zukunft des Aftermarkets zu informieren.

Automechanika

Nachhaltige Lösungen

Immer mehr Key-Player der Branche, internationale Zulieferer und Hersteller investieren in nachhaltige, ressourcenschonende und klimaneutrale Lösungen, die sie auf der Automechanika präsentieren. Auch das Thema Remanufacturing spielt dabei eine wichtige Rolle. In Kooperation mit APRA (Automotive Parts Remanufacturers Association) findet auf der Automechanika Frankfurt der ‚Remanufacturing Day‘ statt.

Logo Automechanika Truck Competence

Im Fokus: Nutzfahrzeuge

Bei der Automechanika dreht sich längst nicht alles um Produkte und Lösungen für Pkws, sondern auch um Nutzfahrzeuge. So zeigt beispielweise auf der Automechanika Frankfurt rund jedes fünfte ausstellende Unternehmen Komponenten, Ersatzteile oder Werkzeuge für LKW, Busse und Transporter. Das Angebot an Produkten und Lösungen für Nutzfahrzeuge ist groß. Damit Fachbesucher relevante Unternehmen aus diesem Bereich schnell finden, gibt es das „Truck Competence“-Logo, das auf das Angebot der Aussteller hinweist.

INA PAACE

INA PAACE Automechanika Mexico launcht Digital Resource Center

Der Bedarf nach fachlicher Weiterbildung in Mexiko ist groß, deshalb launcht die INA PAACE Automechanika Mexico das DIGITAL RESOURCE CENTER. Dies ist eine Online-Plattform, mit der Sie 365 Tage im Jahr in Verbindung bleiben können. Gleichzeitig ist dies eine gute Gelegenheit für Unternehmen sich zu präsentieren, die in diesem Jahr aufgrund von Budget- oder Reisebeschränkungen nicht an der Messe teilnehmen können.

Automechanika Johannesburg

Webinar Automechanika Johannesburg

In Zusammenarbeit mit Absa Bank führt die Automechanika Johannesburg ihre „Let’s talk Business“ Reihe fort. Im Mittelpunkt des Experten-Talks steht die Entwicklung des Automobilhandels, die künftige Rolle des Autohauses und der Wandel zum digitalen Handel.

Die Marke Automechanika ist weltweit präsent

Die Marke Automechanika ist weltweit präsent

World map Automechanika

Rund 120 Partner auf sechs Kontinenten

Supporter