Überspringen

Willkommen zur Automechanika Frankfurt

Sie wollen keine Neuigkeit verpassen? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. 

Automechanika Keyvisual
Automechanika Networking
Automechanika Innovation Awards
Mark Gallagher (l.) und Mika Häkkinen (r.)

Erfolgreicher Restart für den Automotive Aftermarket: Automechanika Frankfurt 2022

Erleben Sie Innovationen von internationalen Key-Playern und erfahren Sie mehr über neue Technologien und Trends auf dem internationalen Branchentreffpunkt für Industrie, Werkstatt und Handel. Wie keine andere Fachmesse bildet sie die gesamte Wertschöpfungskette des Automotive Aftermarkets ab. 

Ho ho ho – mit dem Automechanika Adventskalender durch die Weihnachtszeit

Adventskalender

Wir möchten DANKE sagen für ein ereignisreiches Messe-Jahr. Als kleine Überraschung haben wir erstmals einen digitalen Automechanika-Adventskalender vorbereitet, der Sie durch die Weihnachtszeit begleitet! Hinter 24 Türchen verstecken sich verschiedene Produkte aus dem Automotiv Aftermarket. Welche erkennen Sie wieder? Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour. 

Zum Automechanika Adventskalender

Das war die Automechanika Frankfurt 2022

Endlich konnte sich der internationale Automotive Aftermarket wieder in Frankfurt treffen. Zu  entdecken und zu besprechen gab es viel: 2.804 ausstellende Unternehmen aus 70 Ländern präsentierten ihre Neuheiten und in über 350 Events konnten sich die Fachbesucher zusätzlich informieren. In den Filmen lassen wir noch einmal die fünf Messetage Revue passieren.   

Zum Rückblick

Videos Event-Highlights

Vortrag auf der Automechanika

So viele verschiedene Events gab es auf einer Automechanika Frankfurt noch nie: Mit Live-Präsentationen, Workshops und Diskussionsrunden wurde dem internationalen Fachpublikum so einiges geboten. Schauen Sie sich jetzt Video-Aufzeichnungen einzelner Programm-Highlights zu den Themen Remanufacturing, Trends im Automotive Aftermarket, Truck-Competence und Schadenmarkt an.

Zu den Videos

Save the date: 10.-14. September 2024

Die Automechanika Frankfurt kehrt in ihren zweijährigen Turnus zurück und findet ab sofort wieder in den geraden Jahren statt.

Jetzt im Kalender speichern
Impressionen
Insight

Wussten Sie eigentlich….

92% aller Besucher waren sehr zufrieden bzw. zufrieden mit der Messe

Wie kann man trotz unterbrochener Lieferketten erfolgreich bleiben?

Diese und andere Fragen wurden auf dem ersten Supply Chain Management Day der Automechanika am 15. September beantwortet. Dr. Florian Forster, County Manager DACH von Alibaba.com hielt eine Keynote zum Thema "Supply Chain in herausfordernden Zeiten". Alibaba.com ist eine B2B-Einkaufsplattform für kleine und mittelständische Unternehmen und ist Sponsor des ersten Supply Chain Management Day auf der Automechanika. Auf der Veranstaltung gab Alibaba.com Einblicke in seine Logistikstrategie, sprach mit den Teilnehmern über das wachsende Online-Geschäft im Aftermarket und diskutierte die Herausforderungen der globalen Logistik. 

„E-Fuels for Future“ auf der Automechanika 2022

ZDK Vorführung

Auf der Automechanika in Frankfurt stellte der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) gemeinsam mit den „Autodoktoren“ Holger Parsch und Hans Jürgen Faul die Ergebnisse des Projekts „E-Fuels for Future“ vor. Der Praxistest und die die Prüfergebnisse vom ADAC lieferten überzeugende Ergebnisse. 

Mehr erfahren

   

Automechanika Navigator App

Automechanika App

Mit dem Tool ‚Connect‘ in der Navigator App bleiben Sie auch nach der Messe in Kontakt mit anderen Automotive Professionals: Vernetzen Sie sich, tauschen Sie sich aus und gewinnen Sie neue Kontakte für Ihr Geschäft. Die App steht Ihnen kostenlos im App Store von Apple sowie für Android im Google Play Store zur Verfügung.

Zur Navigator App

Automechanika in Social Media

Sortieren nach