Überspringen
Header_blanko-16-9

Jetzt teilnehmen an der Automechanika Body & Paint Weltmeisterschaft

Sie gehören mit Ihrem Team in den Lackierer-Olymp? Dann bewerben Sie sich jetzt für die Body & Paint Meisterschaften zur Automechanika Ihrer Wahl. Die Wettbewerbssponsoren wählen unter den gesammelten Bewerbungen die zugelassenen Teilnehmer aus und unterstützen diese. Um den Wettbewerb zu gewinnen und in das große Finale in Frankfurt einzuziehen müssen die Teams eine Motorhaube veredeln, bei deren Design das Austragungsland ihrer regionalen Automechanika als Inspiration dient. Vor Ort wählt eine fachkundige Jury die Landesgewinner aus, die ins Finale nach Frankfurt einziehen. Fachbesucher haben vor Ort und online die Möglichkeit ihren Favoriten zum Publikumssieger zu wählen.

Automechanika Show

Ihre Kontaktdaten

Wettbewerbsregeln

Um diesen Wettbewerb gewinnen und 2020 am Finale in Frankfurt teilnehmen zu können, müssen sich die Teilnehmer mit einem Design anmelden, das stilistisch an der Kultur des Landes orientiert ist, in dem die jeweilige Automechanika Show stattfindet. Dieses Design muss sich auf einer Motorhaube befinden und nach höchsten Standards ausgeführt sein. Die Motorhaube wird im Rahmen die jeweilige Automechanika Show ausgestellt und bewertet.

  • Themenbasiertes Design (landesspezifisch)
  • Produkte
  • Trägermaterialien
  • Typ und Konfiguration der Pistole (wie bei der Lackierung verwendet)
  • Verwendete Schutzausrüstung
  • Kurze Vorstellung der ausführenden Personen sowie der Werkstatt, für die sie arbeiten
  • Die Verwendung von Schablonen und Konturenband ist zulässig.

Die Teilnahme steht allen Karosseriewerkstätten und Lackierereien offen, die einen Beitrag gemäß den Wettbewerbsregeln (siehe oben) einsenden möchten und die entsprechende Automechanika Show (Birmingham: 04. – 06.06.2019 / Johannesburg: 18. – 21.09.2019 / Schanghai: 03. – 06.12.2019 / Dubai: 07. – 09.06.2020 / Mexiko-Stadt: 22. – 24.07.2020) besuchen können. Zudem müssen sie an der Automechanika Frankfurt (08. – 12.09.2020) teilnehmen können. Die Wettbewerbsteilnahme ist kostenfrei.

Alle Beiträge werden im Rahmen einer ersten Sichtung auf ihre inhaltlichen Innovativität hin überprüft. Die Jury beurteilt nach folgenden Kriterien:

  • Betriebssicherheit und –führung der Werkstatt
  • Verwendung von umweltfreundlichen Produkten
  • Einzigartiges Design
  • Themengerechtes Design
  • Anwendung unterschiedlicher Techniken (Auto- und Effektlacke, Matt- und Hochglanz-Finish)
  • Harmonische Farben
  • Bilder/Videos von den verschiedenen Phasen der Projektdurchführung
  • Typ und Konfiguration der Pistole (wie bei der Lackierung verwendet)

Alle Teilnehmer werden am letzten Messetag der jeweiligen Automechanika Show über die Ergebnisse benachrichtigt. Das gleiche gilt für das Finale in Frankfurt.

Besucher und Fans der Automechanika können ebenfalls für ihr Lieblingsdesign abstimmen. Das Team mit den meisten Stimmen erhält den Automechanika Publikumspreis. Die Abstimmung findet vor Ort während der jeweiligen Messe sowie ab dem ersten Messetag 14 Tage lang im Internet (automechanika.com/wettbewerb) statt.

Die Gewinner der nationalen Vorentscheide bei den Ablegern der Messe werden zum Finale bei der Automechanika Frankfurt vom 08. bis zum 12.09.2020 eingeladen (zwei Personen, Flüge in der Economyclass, vier Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel). Der Preis kann weder erstattet noch verhandelt werden.

Der Preis für die Finalsieger wird noch bekannt gegeben.

Alle Motorhauben werden bei den jeweiligen Automechanika Shows in Sonderausstellungen präsentiert. Die Motorhauben der Siegerteams werden zudem beim Finale im Rahmen der Automechanika Frankfurt (08. – 12.09.2020) ausgestellt. Das Ausstellungsformat richtet sich nach den Exponaten. Für die Organisation der Sonderausstellung sowie die Versicherung der Werke beim Auf- und Abbau und während der Ausstellung selbst ist die Messe Frankfurt verantwortlich. Transportkosten und -risiko werden allein vom Aussteller getragen. Der Teilnehmer wird zu einem späteren Zeitpunkt über Anlieferungszeitpunkt und -ort für sein Werk informiert.

Mit der Teilnahme am Body & Paint Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden,

  • dass die bereit- und ausgestellten Produkte/Motorhauben von Dritten sowie von der Messe Frankfurt fotografiert und gefilmt werden. Diese Einverständniserklärung betrifft auch alle Marken beziehungsweise geschützten Warenzeichen, die an dem Produkt selbst beziehungsweise in dessen unmittelbarer Nähe angebracht sind. Die Messe Frankfurt übernimmt keine Haftung für die Anfertigung und Verwendung von Aufzeichnungen durch Dritte.

  • dass die bereitgestellten Fotos/Videos von der Herstellung des Werks sowie die während der jeweiligen Automechanika Show beziehungsweise beim Finale in Frankfurt am Main gezeigten Fotos/Videos/Werke/Motorhauben von der Jury bewertet sowie veröffentlicht, reproduziert und für die redaktionelle Berichterstattung sowie für Marketing- und Werbezwecke in Bezug auf die Veranstaltung „Body & Paint Weltmeisterschaften” der Automechanika und der Messe Frankfurt verwendet werden, sei es ganz oder teilweise, in Verbindung mit anderen ausgestellten Produkten, in modifizierter Weise, für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke oder über jeglichen bekannten oder unbekannten Weg der Verwendung und Verwertung (insbesondere die Websites der Automechanika und der Messe Frankfurt sowie den Downloadbereich für Journalisten, Social-Media-Plattformen wie Instagram, Facebook und Twitter, Apps, nationale und internationale Printmedien, Follow-up-Kommunikation, Intranet, Archivierung usw.) und gegebenenfalls in Verbindung mit dem Namen des Unternehmens oder des Teilnehmers. Der Teilnehmer stimmt der Bearbeitung, Übersetzung, Synchronisierung und Untertitelung in alle(n) Sprachen sowie der weiteren Verwendung zu. Zu diesen Zwecken müssen die Fotos/Videos zudem möglicherweise an Dritte beziehungsweise an vertraglich mit der Messe Frankfurt verbundene Unternehmen und Dienstleister wie etwa Werbeagenturen weitergeleitet werden.

  • Der Teilnehmer garantiert, dass die bereit- und ausgestellten Fotos/Filme/Werke/Motorhauben und Marken beziehungsweise geschützten Warenzeichen frei von Rechten Dritter sind und dass durch die beschriebene Verwendung keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Der Teilnehmer wird die Messe Frankfurt von jeglichen Ansprüchen Dritter freistellen, die aus einer solchen Verletzung entstehen.

Unter „Messe Frankfurt“ ist in diesem Zusammenhang die Messe Frankfurt Exhibition GmbH einschließlich aller verbundenen Unternehmen gemäß Paragraph 15 des Aktiengesetzes (AktG) zu verstehen, insbesondere alle im Abschnitt „Veranstaltungsorte der Weltmeisterschaften“ aufgeführten Unternehmen. Dementsprechend können die oben genannten Nutzungsrechte auch von allen verbundenen Unternehmen ausgeübt sowie auf diese übertragen und/oder an sie unterlizenziert werden.

Die Entscheidungen der Jury sowie des Publikums bei den Publikumspreis sind endgültig. Es werden keine Erklärungen abgegeben, warum bestimmte Motorhauben nicht prämiert wurden.

Durch die Einsendung des Beitrags akzeptiert der Teilnehmer die Wettbewerbsregeln sowie die Endgültigkeit der Entscheidungen von Jury und Publikum.

Mitarbeiter und Angehörige von Mitarbeitern der Messe Frankfurt sowie von deren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen, die an den Wettbewerben beteiligt sind, bleiben von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Messe Frankfurt Exhibition GmbH behält sich das Recht vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt und ohne die Angabe von Gründen abzubrechen oder frühzeitig zu beenden sowie Teilnehmer auszuschließen, die den reibungslosen Ablauf des Wettbewerbs behindern oder deren Ausschluss sachlich gerechtfertigt ist.

Der Teilnehmer hat die Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen (https://www.messefrankfurt.com/frankfurt/de/datenschutz.html).

Die vorliegenden Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht. Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben, ist Frankfurt am Main, Deutschland.

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen