Überspringen
Nachwuchs Fachmann bearbeitet ein Bauteil
8. – 12. September 2020 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Ausbildung auf der Automechanika

Die Automechanika Frankfurt bietet Einsteigern und Kfz-Profis ein vielfältiges und kostenfreies Angebot an Aus- und Weiterbildungen zum Mitmachen.

Für Einsteiger: Autoberufe zum Anfassen

Zwei junge Männer arbeiten an einem Schraubstock

Auf keiner anderen Messe kann man so viele Autoberufe entdecken, wie auf der Automechanika Frankfurt: In der Galleria zwischen Halle 8 und 9 probieren sich Nachwuchs-Profis direkt am Auto aus. Experten aus führenden Unternehmen und berufsbildenden Verbänden geben Einblicke in die vielfältigen Berufszweige rund um das Auto. Zu den Partnern gehören unter anderem der ZKF (Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V.), der ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) und der BFL (Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz).

Ran ans Auto

Auf der Station der Initiative "AutoBerufe - Mach Deinen Weg!" des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) wird nicht nur das Berufsbild des Kfz-Mechatronikers, bzw. der Kfz-Mechatronikerin, mit allen 5 Schwerpunkten vorgestellt, auch der Ausbildungsberuf des Automobilkaufmanns, bzw. der Automobil-Kauffrau, wird veranschaulicht. Praxisbezug inklusive: mit der Virtual Reality Brille kann man sich im Automotor „umsehen“ oder einen Reifen wechseln.

Informationsmaterial zum Thema „Physik am Auto“

Herausgeber:
Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“
c/o Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbH
Franz-Lohe-Str. 21, 53129 Bonn

information@autoberufe.de  /  www.autoberufe.de

Weiteres Unterrichtsmaterial inkl. Bestellmöglichkeit der CD „Physik am Auto“ finden Sie unter: www.physik-am-auto.de

Informationsmaterial zum Thema "Chemie am Auto"

Herausgeber:
Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“
c/o Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbH
Franz-Lohe-Str. 21, 53129 Bonn

information@autoberufe.de  /  www.autoberufe.de

 

Interaktive Tafelbilder, z.B.

Eigenschaften der Kunststofgruppen

Lacke und Klebstoffe

Verbrennung

Elektrischer Energiespeicher

Berufs-Steckbriefe

 

Weiteres Unterrichtsmaterial finden Sie unter: www.chemie-am-auto.de

Informationsmaterial zum Thema "Wirtschaftslehre im Autohaus"

Herausgeber:
Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“
c/o Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbH
Franz-Lohe-Str. 21, 53129 Bonn

information@autoberufe.de  /  www.autoberufe.de

Weiteres Unterrichtsmaterial inkl. Bestellmöglichkeit der CD „Wirtschaftslehre im Autohaus“ finden Sie unter: www.wirtschaftslehre-im-autohaus.de

Zusätzliche Downloads

Beim Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) wird der Beruf des Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers mit den Fachrichtungen Karosserieinstandhaltungstechnik sowie Karosserie- und Fahrzeugbautechnik präsentiert. Schüler können sich ihre eigene Schmuckschale aus Blech zum Mitnehmen dengeln.

Informationsmaterial zum Ausbildungsberuf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

Weiterführende Informationen und einen Film über die Ausbildung als Karosserie- und
Fahrzeugbaumechaniker/in gibt es auf: wewantyou.de

Am Stand des Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierer (BFL) im Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz wird der gesamte Ablauf einer Fahrzeugreparaturlackierung demonstriert. Die Schüler können ihr Geschick im Umgang mit der Lackierpistole unter Beweis stellen und sich mit Airbrush-Tattoos schmücken lassen.

Jetzt an der Automechanika Frankfurt teilnehmen

Aussteller

Sie haben Interesse auf der Automechanika Frankfurt auszustellen?

Jetzt anmelden

Besucher

Kaufen Sie jetzt Ihre Tages- oder Dauerkarte für die Automechanika.

Ticket kaufen

Journalisten

Aktuelle Pressemitteilungen, Fotos – entdecken Sie unseren Service für Journalisten.

Mehr Informationen

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen